Das große Enneagramm-Homöopathie Repertorium von A-Z - eBook Version

49,99 

Beschreibung

Facettenreiche Darstellung der Enneagramm-Homöopathie

Sowohl in einer lebendigen Homöopathie als auch beim Enneagramm geht es um den Menschen selbst – was läge da nicht näher, als beide Systeme miteinander zu verquicken, um die Werte und Einsichten beider Systeme zu kombinieren, so wie man die Sonne mit einem Brennglas kombiniert, um Feuer zu machen! Immer, wenn es um den Menschen direkt geht, dann geht es um die Frage, welche Gemeinsamkeiten uns verbinden, welche Unterschiede zwischen uns bestehen, was uns motiviert und bewegt. Das Enneagramm stellt sowohl ein psychologisches als auch ein spirituelles System dar, die neun grundlegenden Persönlichkeitsmuster tendenziell zu beschreiben. Befasst sich der Mensch mit diesen Mustern, steigert sich in hohem Maße seine Bewusstheit für sein eigenes Verhalten und Handeln in der Welt als auch für das Verhalten und die Motivationen und Antriebskräfte seiner Mitmenschen. Mithilfe der entsprechenden homöopathischen Arzneimittel können wir dabei jedem einzelnen Patienten entsprechend seiner innersten Essenz grundlegende umfassende Hilfe für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden schenken, denn mit den Erkenntnissen des Enneagramms und der Homöopathie, wie wir sie in diesem Repertorium nachfolgend facettenreich beschrieben finden, erkennen wir das essenzielle Wahrnehmungs-, Motivations- und Handlungsmuster des Menschen, des Patienten, der vor uns sitzt und Hilfe benötigt.